Reisen Sie mit

uns zum Herz der Erde!

voyagez1

Der Bergwerkspark „Tellure“ ist ein Freizeitort, an dem Sie ein angenehmer Ausflug der besonderen Art erwartet, ganz gleich, ob Sie allein, in Familie oder mit Freunden anreisen, welches Alter Ihre Kinder haben und wie das Wetter ist!
Wir bieten mehr als ein herkömmliches Abenteuer. Bei uns tauchen Sie in das Leben der Bergarbeiter im 16. Jahrhundert ein und begeben sich mit uns auf eine Reise zum Herz der Erde. Ein magischer und lehrreicher Ort, den es zu entdecken gilt …

voyagez2

Der Park „Tellure“ ist eine raffinierte Mischung aus Kultur, Wissenszuwachs und Freizeitspaß!! Ein unvergesslicher Moment für alle.

 

Der Besuch besteht

aus zwei Teilen:
1h
Teil 1

Übertage-Besichtigung des Museums mit Audioguide
(Panoramakino,Museumsrundgang, optisches Theater usw.) sowie

voyagez-bot

1h
Teil 2

geführte Untertage-Befahrung der Grube St-Jean Engelsbourg.

voyagez-bot2

 

Mehr als vier Jahrhunderte Geschichte liegen Ihnen zu Füßen …
Der Besucherkomplex wurde genau an dem Standort errichtet, an dem im 16. Jh. zahlreiche Silberflöze entdeckt wurden, die später das sogenannte „Silberfieber“ auslösten. Sie werden inmitten des Neuenberg-Massivs sehen, worin der Ursprung einer außerordentlichen technologischen, sozialen und kulturellen Entwicklung bestand.

Das Silberbergwerk Saint-Jean Engelsbourg, genannt „La Colonne Saint-Jean“ (Johannes-Säule), ist ein von Menschen geschaffener unterirdischer Hohlraum – der größte in den Vogesen, einfach atemberaubend (180 m³). Er wurde aufgrund des gut erhaltenen Stollensystems aus dem 16. Jh. ausgewählt.

Eine Reise durch Raum und Zeit zum Herz der Erde in 8 Etappen: Stollen,Maschinenräume, Harnischflächen usw.Das Silberbergwerk St-Jean Engelsbourg wurde fast 400 Jahre lang betrieben und kann nunmehr vollkommen sicher besucht werden. Begleitet von einem passionierten Bergführer durchstreifen Sie die Stollen aus mehreren Epochen
– vom 16. bis zum 20. Jh. – im Herzen unseres Gebirges (mehr als 800 m unter Tage).
Die Befahrung ist mit keinerlei besonderen Schwierigkeiten verbunden.

 

Diese als Einführung in den Bergbau gedachte Erkundung unterirdischer Welten richtet sich an Groß und Klein und soll Ihnen das ehemalige Leben der Bergleute und die Entwicklung der Bergwerkstechnik von der Spitzhaue bis hin zu modernen Bohrgeräten nahebringen. Eine einmalige Gelegenheit, sich eine Untertagelandschaft in aller Schönheit anzuschauen.

Der Bergwerkspark „Tellure“ wartet zudem mit zahlreichen Serviceangeboten auf: Bar, Imbiss, Boutique für Schmuck und Mineralien aus der ganzen Welt …

Der Bergwerkspark „Tellure“ ist vollständig überdacht und kann Sie daher bei jedem Wetter willkommen heißen.

Na, sind Sie reisefertig?

Wir wünschen Ihnen einen schönen Aufenthalt!